Hier konfiguriert ihr die iCloud-Fotomediathek, “Mein Fotostream”, definiert die Zielordner für Foto-Downloads oder ändert die iCloud-Fotofreigabe . ⭐ Loggen Sie sich unter icloud.com. Browsen Sie zu Fotos. Sehen Sie nun Ihre Bilder? Diese Bilder können Sie mit CopyTrans Cloudly auf PC herunterladen. In wenigen Minuten. Ohne Anzahlbegrenzung. Nach dem Download von iCloud müsst ihr das Programm zunächst installieren und einige Einstellungen vornehmen. Damit bei der Kommunikation von Windows 10 und iOS nichts schiefgeht, haben wir euch die Anleitungsschritte nachfolgend einzeln erklärt. Wenn ihr iCloud Speicher voll ist, und Sie alle iCloud Fotos nun auf PC herunterladen möchten, um den Speicher freizugeben, stoßen Sie aufs Problem, dass es unter icloud.com nicht möglich ist, alle iCloud Fotos auf einmal zu markieren bzw. alle iCloud Fotos auf PC herunterzuladen. Schritt 3: Aktivieren Sie “Mein Fotostream”, neben “Neue Fotos und Videos auf meinen PC laden” klicken Sie auf “Ändern”, stellen Sie den Download-Pfad ein. Schritt 1: Zunächst besuchen Sie bitte die offizielle Website icloud.com und melden Sie sich mit Apple-ID an. Du kannst auch Mein Fotostream und die iCloud-Fotofreigabe (Geteilte Alben) verwenden und den Speicherort für deine Up- und Download-Ordner anpassen.

Auf Wunsch können Sie auch die Bilder aus dem iCloud-Ordner „Vor kurzem gelöscht“ herunterladen oder von dem Download ausschließen; Jetzt wenn Sie mehr Speicherplatz am iPhone schaffen möchten, um z.B. weitere Bilder vom iCloud auf iPhone herunterladen zu können, sollen Sie die am PC gesicherten Bilder vom iPhone löschen. Dafür sollen Sie zuerst die iCloud-Fotomediathek am iPhone ausschalten: Einstellungen > Apple-ID > iCloud > Fotos. Danach können Sie die am PC gesicherten Bilder mit einem rechten Mausklick in CopyTrans Photo löschen. iOS-Backups machen es uns dagegen ganz einfach, schnell viel Platz in der iCloud zu schaffen. In den iCloud-Einstellungen auf dem iPhone, iPad und auch am Mac können wir genau sehen, was wie viel Speicherplatz verbraucht. Wenn Sie es möchten, die iCloud Fotomediathek ausschalten und iCloud nicht mehr benutzen, können Sie mit CopyTrans Cloudly alle iCloud-Fotos am PC speichern und diese mit einem Klick löschen: Apple will mit seinen Services Kundschaft anlocken und verkauft Speicher-Upgrades für Intensivnutzer. Die Preise (Stand Mai 2020): 50 GB kosten 0,99 Euro, 200 GB kosten 2,99 Euro und für 2 TB sind 9,99 Euro fällig, jeweils monatlich. Teilen mit der Familie ist jedoch erst ab 200 GB möglich.

Bevor du beginnst, musst du dich mit deiner Apple-ID bei iCloud anmelden. Befolge dazu einfach die Anweisungen zur Konfiguration deines iPhone, iPad oder iPod touch oder Mac. Gehe anschließend wie folgt vor, um iCloud-Fotos auf dem Windows-PC mit Windows 7 oder neuer zu aktivieren. Jetzt, wenn Sie alle iCloud Fotos heruntergeladen haben, können Sie die Fotos aus iCloud ganz löschen und den iCloud Speicher leeren. Auf diese Art und Weise kann man den iCloud Speicherplan kündigen und nur die kostenlosen 5Gb verwenden. iCloud-Fotos lädt neue Fotos und Videos von deinem Windows-PC, die du dann in der Fotos-App auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac sowie auf iCloud.com betrachten kannst.