Der Prozess ist ganz einfach, da dieses Tutorial durch verschiedene Möglichkeiten demonstriert, pdf-Dateien herunterzuladen, um sie auf dem Mac von Safari zu speichern. Sie fragen sich, wie Sie PDF-Dateien von Safari herunterladen und auf einen Mac speichern können? Wenn Sie häufig auf PDF-Dokumente im Internet stoßen und mit ihnen arbeiten, könnten Sie daran interessiert sein, sie von Zeit zu Zeit lokal auf Ihrem Mac zu speichern. Mit Safari können Sie PDF-Dateien einfach öffnen, speichern und auf den Mac herunterladen. Dadurch wird das PDF-Dokument auch direkt in den von Safari konfigurierten Ordner Downloads heruntergeladen. 1. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei; 2. Starten Sie PDF Expert Installer; 3. Klicken Sie auf Öffnen, wenn eine Warnung angezeigt wird; 4. Drücken Sie Installieren, um den Vorgang abzuschließen. Sie können beide Methoden verwenden, um PDF-Dateien herunterzuladen und auf dem Mac zu speichern.

Zum Herunterladen suchen Sie eine Webseite, die als Anwendungsdownloader dient, wie Softonic, wählen Sie Adobe Reader von der Download-Seite aus und laden Sie sie dann herunter. Adobe Reader sollte auf Ihrem Desktop-Dock oder ihrem Anwendungsordner angezeigt werden, wenn sie erfolgreich installiert wurde. Aufgrund seiner Konzentration auf Einfachheit verfügt es über weniger erweiterte Funktionen als Programme wie Adobe Acrobat. Sie können die kostenlose Testversion herunterladen, um zu testen, und die Vollversion nach dem Testen erwerben. Ja. Adobe Reader ist keine bösartige Software. Wenn Sie eine PDF-Datei von einer Website herunterladen, von der Sie unsicher sind, denken Sie daran, immer vorsichtig zu sein, wohin der heruntergeladene Link Sie führen wird. Wenn der heruntergeladene Link nicht die weiße und rote 3-Kreis-Schleife Adobe-Symbol zeigt, wenn heruntergeladenes Material in Ihrem Browser angezeigt wird, öffnen Sie den Link nicht auf Ihrem Desktop. Beachten Sie, dass das Speichern einer PDF-Datei aus Safari völlig anders ist als das Speichern einer Webseite als PDF in Safari auf Mac, von denen letztere die Webseite tatsächlich als PDF-Datei bewahrt und auch lokal speichert. Es ist ein bisschen redundant, aber Sie können technisch den gleichen Save-as-pdf-Ansatz auch für eine vorhandene PDF verwenden, was in einigen Situationen hilfreich sein kann, wenn die PDF-Datei, die Sie speichern möchten, in einem iFrame oder ähnlichem stecken bleibt, der einen einfachen Zugriff auf das Öffnen, Herunterladen und Speichern der Datei direkt verhindert. Denken Sie daran, dass Safari standardmäßig den Ordner “Benutzerdownloads” auf dem Mac verwendet, Sie können jedoch den Safari-Downloadspeicherort bei Bedarf entsprechend Ihren Vorlieben ändern.

weil es mir nicht erlaubt, nur die kostenlose Version herunterzuladen. Es ist unmöglich, jedes Mal, wenn ich es versuche, zeigt es mir die Pro-Version für 7 Tage kostenlose Testversion und dann müssen Sie für diese Version bezahlen, aber ich brauche es nicht und ich auch nicht wan es! Mehr Wenn Ihr Download nicht automatisch gestartet wird, versuchen Sie es bitte erneut. Diese Methoden funktionieren auf praktisch allen Versionen von Safari für im Grunde alle Versionen von MacOS und Mac OS X, so sollte es egal sein, welche Software-Release Sie sind, werden Sie in der Lage sein, zu öffnen, herunterzuladen, und speichern PDF-Dateien auf dem Mac lokal, wenn nötig. Eine weitere Möglichkeit, eine PDF-Datei herunterzuladen, anstatt sie in Safari zu öffnen, ist die: PDF-Download verhindert, dass dieses Problem jemals entsteht, indem Sie genau steuern können, wie und wann PDF-Dateien geöffnet oder heruntergeladen werden. Anstatt PDF-Dateien “blind” zu öffnen, was derzeit der Fall ist, pdf Download lässt Sie genau wissen, wie groß es ist mit Optionen, ob es zu konvertieren, öffnen Sie es, herunterladen oder in HTML konvertieren. PDF Download stoppt das lästige Problem von PDF-Dateien, die Alter zu öffnen – vor allem große. Mit PDF Download können Sie sofort sehen, ob es sich um eine große Datei handelt, in diesem Fall ist es ratsam, sie zum späteren Lesen herunterzuladen, da das Öffnen einer großen PDF-Datei so ist, als würde man auf Weihnachten warten, um manchmal anzukommen. Im Beispielbild hier laden wir ein PDF-Dokument einer Studie (www.gwern.net/docs/longevity/2019-decabo.pdf) herunter und speichern es lokal auf dem Mac-Desktop, wo es leicht zu finden ist. Stellen Sie vor der Installation sicher, dass die Version von Adobe Reader, die Sie herunterladen möchten, die Mindestsystemanforderungen auf Ihrem Mac erfüllt, indem Sie auf der Dropdown-Registerkarte “Reader” auf “About Reader” klicken. Das PDF Download Plugin bietet Ihnen in der Regel 3 Optionen, es sei denn, Sie haben es angewiesen, das gleiche standardmäßig die ganze Zeit zu tun – konvertieren Sie die PDF in HTML, laden Sie die PDF oder öffnen Sie die PDF im Browser.